Mitarbeiter elektrische Instandhaltung Walzwerk Nauweiler (m/w/d)

Der Saarstahl-Konzern ist eine auf dem Weltmarkt erfolgreich agierende Unternehmensgruppe mit ca. 7000 Beschäftigten im In- und Ausland und Hauptsitz im Saarland. Der Name Saarstahl steht für Qualität, erstklassigen Kundenservice und technologische Marktführerschaft. In unseren Branchensegmenten Walzprodukte (Draht und Stab) und deren Weiterverarbeitung sowie Freiformschmiedestücke und Stahlgusserzeugnisse werden wir weltweit als eine der ersten Adressen gehandelt. Diesen nachhaltigen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren hochqualifizierten Mitarbeitern.

Für unser Walzwerk am Standort Völklingen suchen wir mehrere

Mitarbeiter elektrische Instandhaltung Walzwerk Nauweiler (m/w/d)

Projektnummer: 16081

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Störungsbeseitigung an elektrischen Schaltanlagen aller Produktionsaggregate des Werkes Nauweiler
  • Pflege der Dokumentation von Hard- und Software der Steuerungs-, Antriebs- und Netzwerktechnik sowie der Visualisierungssysteme
  • Anlagenverbesserungen durch Änderungen in den Ablaufsteuerungen der Anlagen in enger Zusammenarbeit mit den Produktions- und Instandhaltungsabteilungen
  • Bearbeitung von Reserveteilkatalogen

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Hard- und Software der Steuerungen Siemens S7, Netzwerktechnik und Visualisierungssystem WinCC von Vorteil
  • Kenntnisse in Parametrierung und Optimierung von Frequenzumrichtern, insbesondere der Typen SIMOVERT Master Drives und SINAMICS wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse in den MS-Office Programmen Word, Excel und Powerpoint
  • Bereitschaft und Tauglichkeit für das Arbeiten in Wechselschicht und am Wochenende
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Engagement
  • Hohes Arbeitssicherheitsbewustsein

Das bieten wir Ihnen

  • Spannende und herausfordernde Aufgaben in einem inspirierenden Team
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Faire und leistungsgerechte Bezahlung
  • Betriebliche Sozialleistungen
  • Hoher Stellenwert des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Lukrative Benefits

Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihr sicheres Auftreten, Ihre Problemlösungskompetenz sowie Ihre hohe Leistungsmotivation.  Wenn Sie darüber hinaus strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt sind und auch gerne in interdisziplinären Teams arbeiten liegt der nächste Schritt bei Ihnen: Bewerben Sie sich!

Ansprechpartner: Markus Maxmini Tel.: 06898 10 2808

Aushang bis: 26.07.2024

maxmini_markus_mg_1977

Markus Maxmini
Ferienbeschäftigte

Tel.: +49 6898 10 2808